So erhalten Sie überall kostenloses WLAN

So erhalten Sie überall kostenloses WLANWaren Sie schon einmal auf Reisen oder häufig unterwegs und haben nach kostenlosem WLAN gesucht? Manchmal kann es ziemlich schwierig sein, einen zuverlässigen Hotspot zu finden. Die gute Nachricht ist, dass es einige großartige Apps gibt, mit denen Sie Surfen Sie überall kostenlos online, auch wenn Sie im Ausland sind!


In diesem Blog sagen wir Ihnen:

Obwohl eine WiFi-Wolke möglicherweise noch nicht den gesamten Planeten bedeckt, sind Sie es kann Finden Sie fast überall kostenloses WLAN, wenn Sie wissen, wo Sie suchen müssen. Was ist das Geheimnis, um von überall aus kostenloses WLAN zu erhalten? Wir werden einige WiFi-Suchoptionen auflisten, mit denen Sie Ihre Umgebung scannen und Millionen kostenloser, legaler Hotspots finden können, für die keine Passwörter erforderlich sind. Außerdem erfahren Sie, wie Sie sie verwenden und gleichzeitig Ihre Online-Sicherheit gewährleisten.

Verwenden Sie diese Tricks, um kostenloses WLAN zu finden, und Sie werden nie wieder auf kostenloses WLAN verzichten! Nach den folgenden Tipps und Tricks erfahren Sie sogar, wie Sie sicher und sicher surfen können, wenn Sie öffentliche Hotspots verwenden.

Informationen zum Scannen von Apps

Eine Sache, die Sie bei der Suche nach kostenlosem WLAN beachten sollten, ist, dass für viele WLAN-Netzwerke eine Registrierung erforderlich ist, um darauf zugreifen zu können. Dies kann die Angabe Ihres Namens, Alters, Ihrer E-Mail-Adresse und sogar Ihrer Telefonnummer umfassen. Der Grund dafür ist, dass Anbieter ihr Geld damit verdienen können, diesen „kostenlosen“ Service anzubieten, indem sie Ihre Daten an Vermarkter verkaufen. Eine Möglichkeit, damit umzugehen, ist zu Erstellen Sie eine separate kostenlose WLAN-E-Mail-Adresse speziell für diesen Zweck. Auf diese Weise müssen Sie Ihr Konto niemals sehen, wenn es mit Spam-Nachrichten überlastet ist.

Vorsicht: Die meisten kostenlosen Hotspots sind nicht verschlüsselt. Daher ist es sehr wichtig, dass Sie Maßnahmen ergreifen, um sich in diesen WiFi-Netzwerken abzusichern. Ohne Verschlüsselung kann jeder einzelne Tastendruck, den Sie eingeben, von jedem, der ihn beobachtet, als einfacher Text angesehen werden. Das bedeutet, dass jedes eingegebene Passwort, jede von Ihnen gesendete E-Mail und jedes von Ihnen übermittelte Datenelement von jedem Hacker klar gelesen werden kann. Um sich zu schützen, empfehlen wir Ihnen dringend, Ihr Gerät zu sichern und Ihre Daten zu verschlüsseln, während Sie diese Verbindungen verwenden!

Schützen Sie meine Online-Sicherheit mit SaferVPN 

So erhalten Sie kostenloses WLAN

Während wir darauf warten, dass stadtweites (und hoffentlich weltweites) WLAN verfügbar wird – obwohl viele ihre Besorgnis über diese Art der ständigen Konnektivität zum Ausdruck bringen -, finden Sie hier einige Apps, die Ihnen genau erklären, wie Sie kostenloses WLAN erhalten, unabhängig davon, wo Sie sich auf der Welt befinden.

  • WiFi Karte ist eine der beliebtesten Apps mit 100 Millionen WiFi-Hotspots in der globalen Datenbank. Es ist kostenlos für iOS und Android und bietet Optionen wie Kartennavigation, Tipps, Passwörter und Kundensupport.
  • Fon ist ein riesiges globales Netzwerk von Hotspots mit insgesamt über 20 Millionen Hotspots weltweit. Ihre Mission ist es, Router in Privathaushalten in Hotspots zu verwandeln und die Konnektivität der Barrierefreiheit im Internet zu verbessern. Das Konzept? Teilen ist Kümmern! Durch den Kauf von US $ 50 Fonera Router, Sie teilen Ihre Bandbreite in zwei Teile: Der Großteil ist für Ihre Nutzung bestimmt, der andere für Fon-Benutzer in der Nähe oder Facebook-Freunde. Sie können eine Verbindung zu Fon herstellen und enge, kostenlose Hotspots weltweit finden, wenn Sie ein Breitbandabonnement von einem der Fon-Partner haben.
  • Instabridge Crowdsources in der Nähe von Hotspots und bietet Ihnen einen wirklich netten WiFi-Client, den Sie bei der Suche nach ihnen verwenden können. Mit Instabridge können Sie sowohl eine Verbindung zu den Hotspots Ihrer Facebook-Freunde als auch zu öffentlichen Verbindungen herstellen. Das Unternehmen behauptet, mehr als eine Million aktuelle WLAN-Passwörter und Hotspots für Ihr Telefon verfügbar zu haben. Mit der kostenlosen App können Einzelpersonen, Cafés, Hotels und dergleichen teilnehmen. Sie erhalten eine Karte und eine einzige Plattform, auf der Sie einen der verfügbaren Hotspots finden und eine Verbindung herstellen können.
  • Freie Zone ist eine Android-App, die automatisch erkennt, welche der Hotspots um Sie herum tatsächlich funktionieren. Sie können auf WLAN-Passwörter zugreifen, die von anderen geteilt wurden, um auf die Hotspots lokaler Cafés oder Restaurants zuzugreifen. Die App benachrichtigt Sie automatisch, wenn Sie sich in der Nähe eines der 5 Millionen Hotspots in ihrer Datenbank befinden.

Eine weitere Option für Reisende ist die Verwendung dieser praktischen Karte mit WLAN-Passwörtern für Flughäfen, die die WLAN-Passwörter für (in den meisten Fällen) kostenlosen Netzwerkzugang in Flughäfen und Flughafenlounges auf der ganzen Welt enthält! Wenn Sie auf eines der Flugzeugsymbole auf der interaktiven Karte klicken, werden der Name des Flughafens und die WLAN-Details einschließlich des Passworts angezeigt.

So erhalten Sie überall kostenloses WLAN auf Reisen

Die WLAN-Kennwortkarte von FoXnoMad

Sogar Facebook testet einen öffentlichen WiFi-Finder für mobile Geräte! Die experimentelle iOS-Funktion verfügt über eine Option zum Suchen von WLAN in ihrem Menü. Mit der App können Benutzer Orte mit kostenlosem WLAN in der Nähe erkennen, finden und sogar auf einer Karte markieren. Die WLAN-Optionen werden mit den entsprechenden Geschäftszeiten und dem WLAN-Namen aufgelistet, um sicherzustellen, dass Sie keine Verbindung zum falschen Netzwerk herstellen. Dies schützt Sie auch vor gefälschten öffentlichen WiFi-Netzwerken.

So erhalten Sie sicheres kostenloses WLAN

Es ist zwar großartig, ein kostenloses drahtloses Netzwerk zu finden, auf das jeder zugreifen kann, offene Hotspots sind jedoch nicht so sicher wie private. Seien Sie also vorsichtig, wenn Sie vertrauliche Informationen eingeben oder senden, wenn Sie mit einem verbunden sind.

Schauen Sie sich dieses Video an, in dem die Sicherheitsrisiken von öffentlichem WLAN erläutert werden:

Hier sind einige Sicherheitstipps, um sich beim Surfen zu schützen:

  • Suchen Sie nach HTTPS in der Suchleiste, um sicherzustellen, dass die von Ihnen verwendete Website sicher ist. Es sollte von einem gesperrten Vorhängeschlosssymbol und dem Wort „Sicher“ links neben dem HTTPS begleitet werden.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihre Antiviren Software ist aktuell.
  • Verwenden Sie ein VPN – Wählen Sie ein VPN mit Verschlüsselung auf Bankebene, um sicherzustellen, dass Sie zu 100% geschützt sind.

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie kostenloses WLAN nutzen können, können Sie überall zugängliche Hotspots finden! Verabschieden Sie sich von unverschämtem Datenverbrauch und teuren Internetrechnungen.

P.S. Vergiss nicht, dass du kannst Rufen Sie kostenlos an, wenn Sie im Ausland sind mit VoIP! Kombinieren Sie es mit den oben genannten WLAN-Suchern, und Sie müssen im Ausland keinen Cent für Auslandsgespräche ausgeben!

Befolgen Sie unsere WiFi-Sicherheitstipps, um Ihre Online-Privatsphäre zu schützen und sicher zu surfen. Was ist ein VPN??

Kim Martin Administrator
Sorry! The Author has not filled his profile.
follow me
    Like this post? Please share to your friends:
    Adblock
    detector
    map